Nackenstützkissen Naturlatex

Je nach Verfassung, Laune und Körperbau können Sie das Nackenstützkissen drehen und wenden. Bei Personen mit schmalen Schultern und kurzem Hals empfehlen wir, die kleine Kammer im Nacken liegen zu haben. Hingegen bei Personen mit breiten Schultern und langem Hals, sollte die grosse Kammer im Nacken liegen, um die Halswirbelsäule in einer waagerechten Position zu halten. Im Innern des Nackenstützkissens befindet sich ein geformter Naturlatexkern mit zwei unterschiedlich hohen Wellen sowie eine 3 cm dicke Naturlatex-Einlage. Mit dieser können Sie eine Höhenverstellung vornehmen. Alle Teile können einzeln nachbestellt werden. Naturlatex hat eine hohe Punktelastizität und lässt Ihren Kopf einsenken und stützt ihn zugleich.

Materialzusammensetzung

Aussenhülle:
• 100 % kbA Baumwolle-Trikotstoff

Innenhülle:
• 100 % feinster Baumwoll-Trikotstoff

Füllung:
• 100 % Talalay Naturlatex

Masse

B 40 cm x L 60 cm
B 40 cm x L 80 cm

 

Pflege

Hülle:
• Maschinenwaschbar bei 60°C
• Nach dem Waschen nass in Form ziehen
• Nicht trocknergeeignet

Füllung:
• Feucht reinigen mit Wasser
• Sonneneinwirkung vermeiden

 

Garantie

2 Jahre auf Fabrikationsfehler und optische Mängel