Designa Honey

Der Honey Naturlatexkern zeichnet sich durch seine Wabenstruktur aus. Diese ermöglicht eine hohe Flächenelastizität mit einer einmaligen weichen Konsistenz bei gleichzeitig starkem Widerstand. Diese Flächenelastizität ist vor allem für druckempfindliche Menschen bei Rheuma oder Athrose sowie für Bauchschläfer von Vorteil, aber auch Seitenschläfer fühlen sich hier wohl und gut aufgehoben.

Die Matratze ist im Hüsler Nest Schlafsystem der weichmachende Teil. Der Matratzenkern ist atmungsaktiv, was die klimaregulierende Wirkung der Hüsler Nest Schlafsysteme begünstigt.

Wie auch der 2Flex Naturlatexmatratzenkern, ist auch der Honey Naturlatexkern mit zwei unterschiedlichen Härtegraden je Seite versehen. Der Matratzenkern ist in einer Dicke von 13 cm erhältlich.

Die Systemhülle vom Designa hält das komplette Schlafsystem zusammen. Für die klimaregulierenden Eigenschaften sorgt eine abnehmbare Auflage aus Schafschurwolle und Bambus. Die Hülle ist aus 100 Prozent Baumwolle, welche mit Maisfasern versteppt ist.

Die Kokosplatte beim Designa hat keinerlei statische Funktion, sondern sie ist ausschliesslich formgebend für das Designa System.

Materialzusammensetzung

Matratze

• 100 % natürliche Latexmilch aus nachhaltigem Anbau (FSC)

Hülle

• Baumwolltuch mit 100 % Baumwolle, seitlich versteppt
• Steppfüllung: 100 % Maisfasern, 250 g/m2
• Auflage nach Wahl

Masse

B 80 cm x L 200 cm / 210 cm / 220 cm
B 90 cm x L 200 cm / 210 cm / 220 cm
B 100 cm x L 200 cm / 210 cm / 220 cm
B 120 cm x L 200 cm / 210 cm / 220 cm
B 140 cm x L 200 cm / 210 cm / 220 cm
B 160 cm x L 200 cm / 210 cm / 220 cm
B 180 cm x L 200 cm / 210 cm / 220 cm
B 200 cm x L 200 cm / 210 cm / 220 cm

Pflege

Matratze

• Sonneneinwirkung vermeiden
• Feucht reinigen mit Wasser
• Einmal jährlich im Kreis drehen, um Kopf- und Fussende zu wechseln.

Hülle

• Hülle (ohne Auflage) maschinenwaschbar bei 40°C

Garantie

Matratze

10 Jahre Garantie mit 10 % Reduktion pro Gebrauchsjahr

Hülle

2 Jahre auf Fabrikationsfehler und optische Mängel